Wikia

GuttenPlag Wiki

Dublette/Fragment 355 02-06

4.222Seiten in
diesem Wiki
Kommentare0
Untersuchte Arbeit:
Seite(n): 355, Zeilen: 01-05
Original:
Seite(n): 6, Zeilen: 18-22

[Das amerikanische System setzt dagegen auf Koordination der getrennt organisierten Institutionen im politischen Willensbildungs- und Ent-]scheidungsprozess. Solche „formalen" Gegensätzlichkeiten zeitigen politische Konsequenzen: Die Vereinigten Staaten kennen im Allgemeinen weder Regierungskrisen im europäischen Sinne noch den bei uns häufg beklagten Prozess der Entmachtung des Parlaments durch den Exekutivapparat, weisen also insgesamt ein hohes Maß an politischer Stabilität auf.

[...]Entscheidungsprozeß. Solche "formalen" Gegensätzlichkeiten zeitigen politische Konsequenzen: Die Vereinigten Staaten kennen im allgemeinen weder Regierungskrisen im europäischen Sinne noch den bei uns häufig beklagten Prozeß der Entmachtung des Parlaments durch den Exekutivapparat, weisen also insgesamt ein hohes Maß an politischer Stabilität auf.

Kategorie
KomplettPlagiat
Im Literaturverzeichnis referenziert
nein
Übernommen aus
Hartmut Wasser (1997), Amerikanische Präsidialdemokratie. In: Informationen zur politischen Bildung, Bd. 199, Politisches System USA
Link
http://www.poprawka.de/lkpo/usa.pdf
Anmerkung
Doppeleintrag!

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki