Wikia

GuttenPlag Wiki

Fragment 274 21-22

4.222Seiten in
diesem Wiki
Kommentare0
Untersuchte Arbeit:
Seite(n): 274, Zeilen: 21-22
Original:
Seite(n): 289-290, Zeilen: 40-41,1-6

Das tatsächlich einschneidendste Ereignis auf dem Entwicklungswege des Supreme Court in seiner Eigenschaft als oberstes Verfassungsgericht zu ei-[nem zentralen Organ der Integration und nationalen Vereinheitlichung war aber eben seine unter J.Marshall getroffene Entscheidung in Marbury v. Madison, in welcher das Gericht für sich in Anspruch nahm, ein Gesetz des Kongresses – den „Judiciary Act“ von 1789 – für verfassungswidrig zu erklären, weil der Kongress darin dem Supreme Court Aufgaben zugewiesen hatte, die ihm von der Verfassung ausdrücklich nicht zustanden.796]

Gleichzeitig wurde der Supreme Court in seiner Rolle als Oberstes Verfassungsgericht zu einem Organ der nationalen Integration und Vereinheitlichung.

[Einen Meilenstein in dieser Entwicklung setzte der Supreme Court unter dem "Nationalisten" John Marshall 1803 mit der Entscheidung in dem Fall Marbury v. Madison. In dieser Entscheidung nahm das Gericht für sich in Anspruch, ein Gesetz des Kongresses - den Judiciary Act von 1789 - für verfassungswidrig zu erklären, weil der Kongreß darin dem Supreme Court Aufgaben zugewiesen hatte, die ihm von der Verfassung her explizit nicht zustanden.]

Kategorie
Verschleierung
Im Literaturverzeichnis referenziert
nein
Übernommen aus
Shell 1990b
Link
Shell 1990b
Anmerkung

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki