Fandom

GuttenPlag Wiki

Guttenberg-2006/247

< Guttenberg-2006

4.222Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Verfassung und Verfassungsvertrag: Konstitutionelle Entwicklungsstufen in den USA und der EU

von Karl-Theodor Freiherr zu Guttenberg

vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite
F · S · K
Statistik und Sichtungsnachweis dieser Seite findet sich am Artikelende

Diese Seite enthält ein Plagiat, das bereits auf einer vorherigen Seite beginnt. Bitte lesen Sie dieses auf Seite 246 nach.

Untersuchte Arbeit:
Seite(n): 247, Zeilen: 1-4
Original:
Seite(n): 67, Zeilen: 33-37

[Naturgemäß waren diese Bedenken stets am Ende langer Zeitspannen zu konsta-]tieren - wie von 1804 bis 1865 und von 1870 bis 1913 -, während derer keine Amendmendments in die Verfassung Einzug hielten. Wohingegen in Zeiten höchster Amendment-Kreativität721 diesbezüglich höchstens gedämpfte Kassandrarufe zu vernehmen waren.722

Fußnote

[722] Bei J. R. Vile, American Views of the Constitutional Amending Process: An Intellectual History of Article V, in: 25 AJLH (1991), S. 44ff, 67f. findet sich eine historische Zusammenstellung aller Bedenkenträger, die mit unterschiedlichen Argumenten Artikel V der "Büchse der Pandora" gleichstellen.

Naturally enough, such concerns have been most common at the end of long periods, like that from 1804 to 1865 and that from 1870 to 1913, during which no amendments were adopted and more muted during periods of more active constitutional change during which various amendments, or clusters of amendments, have been ratified.163

Kategorie
ÜbersetzungsPlagiat
Im Literaturverzeichnis referenziert
ja
Übernommen aus
Vile 1991
Link
Vile 1991
Anmerkung
Aufgrund der Fußnote ist dieses Fragment auch unter Verschärftes Bauernopfer einzusortieren.
Untersuchte Arbeit:
Seite(n): 247, Zeilen: 11-20
Original:
Seite(n): 68, Zeilen: 18-27

Weiterhin ist die unbestrittene Aufmerksamkeit der amerikanischen Öffentlichkeit gegenüber der grundsätzlichen Option, Verfassungsergänzungen im Zuge eines formalen Verfahrens durchzuführen, eindrucksvolles Zeugnis ihres tief verwurzelten Engagements um einen funktionierenden „Konstitutionalismus“. Dabei entspricht es einer verbreiteten Ansicht, tiefgreifende Regierungsprobleme seien gegebenenfalls durch eine Revision der Verfassung zu lösen. [725] Derlei Bestrebungen stehen in einem steten Spannungsfeld zu den ebenso „geistreichen“ Empfehlungen „moderner Madisons“, die einen Verschleiß des Amendment-Instruments befürchten und daher gewisse verfassungsrechtliche Fragen ohne Rückgriff auf die Verfassung lösen [wollen. [726: Vgl. dazu auch kritisch m.w.N J.R. Vile, American Views of the Constitutional Amending Process: An Intellectual History of Article V, in: 25 AJLH (1991), S. 44 ff., 61 ff.]]

The American commitment to constitutionalism has been manifest by the attention that has been given to the amending process. It is evident, too, in the widespread belief that, if only the written Constitution is changed, certain governmental problems could be alleviated [...]. Such hopes for change are, like Jefferson's admonishments to each new generation, in constant tension with the equally sage advice of modern day Madisons who caution that the amending process can be overused and that certain matters can best be resolved without resort to the Constitution.

Kategorie
ÜbersetzungsPlagiat
Im Literaturverzeichnis referenziert
ja
Übernommen aus
Vile 1991
Link
Vile 1991
Anmerkung
Aufgrund der Fußnote ist dieses Fragment auch unter Verschärftes Bauernopfer einzusortieren.
Untersuchte Arbeit:
Seite(n): 247, Zeilen: 101-108
Original:
Seite(n): 55-56, Zeilen: [55]39[56]1-9,102

["it] would still be the wishes of the same people carried into effect. If the people should be dissatisfied, they can say so through another Congress. If they continue to be satisfied after the alteration is tried, it would be thus established as a precedent to be engrafted on the Constitution, as is the case in England." Weiter bekräftigte Fisher, "[t]he Constitution belongs to the people,-to the people of 1862, not to those of 1787," woraus er schließlich folgert: "[i]t must and will be modified to suit the wishes of the former, by their representatives in Congress, just as the English Constitution has been modified by Parliament", vgl. ebenda, S. 96f.

It would still be the wishes of the same people carried into effect. If the people should be dissatisfied, they can say so through another Congress. If they continue to be satisfied after the alteration is tried, it would be thus established as a precedent to be engrafted on the Constitution, as is the case in England.[83]

Fisher proclaimed that "[t]he Constitution belongs to the people,-to the people of 1862, not to those of 1787," and he concluded from this that, "[i]t must and will be modified to suit the wishes of the former, by their representatives in Congress, just as the English Constitution has been modified by Parliament.... "[84]

[84] Id. at 96–7.

Kategorie
ÜbersetzungsPlagiat
Im Literaturverzeichnis referenziert
ja
Übernommen aus
Vile 1991
Link
Vile 1991
Anmerkung
Untersuchte Arbeit:
Seite(n): 247, Zeilen: 108-110
Original:
Seite(n): 59, Zeilen: 21-25

Ähnlich später H. Croly, Progressive Democracy, 1909, S. 130, der Artikel V als „the most formidable legal obstacle in the path of progressive democratic fulfilment“ zu portraitieren wußte.

Typical was Herbert Croly who, while crediting the difficulty of the amending process with contributing to the stability of the political system in the early years of the Republic,[109: H. CROLY, PROGRESSIVE DEMOCRACY 130 (1909).] now portrayed Article V as "the most formidable legal obstacle in the path of progressive democratic fulfilment."[110: Id. at 230.]

Kategorie
ShakeAndPaste
Im Literaturverzeichnis referenziert
ja
Übernommen aus
Vile 1991
Link
Vile 1991
Anmerkung
Hier ist der Autor beim ShakeAndPaste durcheinander gekommen, er hat die falsche Quellenangabe für das Zitat kopiert.
Untersuchte Arbeit:
Seite(n): 247, Zeilen: 111-112
Original:
Seite(n): 67, Zeilen: 105

[721] Eine Darstellung auffälliger „amendment clusters“ bietet A. Grimes, Democracy and the Amendments to the Constitution, 1978, S. 157 f.

163. For prominent amendment clusters, see GRIMES supra note 11 at 157-8.

Kategorie
ÜbersetzungsPlagiat
Im Literaturverzeichnis referenziert
ja
Übernommen aus
Vile 1991
Link
Vile 1991
Anmerkung
Untersuchte Arbeit:
Seite(n): 247, Zeilen: 123-124
Original:
Seite(n): 68, Zeilen: 21-22

[725] Wobei gelegentlich selbst eine neue Verfassung vorgeschlagen wurde, siehe nur den Ansatz von R.G. Tugwell, The Emerging Constitution, 1974.

[...] hence the growing number of proposals, like Tugwell's, for a new constitution.

(R. TUGWELL, THE EMERGING CONSTITUTION xxxi (1974). wird im gleichen Text ein paar Seiten vorher erwähnt)

Kategorie
ÜbersetzungsPlagiat
Im Literaturverzeichnis referenziert
ja
Übernommen aus
Vile 1991
Link
Vile 1991
Anmerkung
Die Fußnote setzt den kopierten Absatz fort.
vorherige Seite | zur Übersichtsseite | folgende Seite

Diese Seite wurde gesichtet durch: Erstsichter: Der-kairos (Sichtungsergebnis: Neutral)
Letzte Bearbeitung dieser Seite: durch Benutzer:Der-kairos, Zeitstempel: 20110305163236

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki