Wikia

GuttenPlag Wiki

Intern/Sitzung 2011 03 31

4.222Seiten in
diesem Wiki
Kommentare0

Tagesordnungspunkte (und Protokoll) der IRC-Sitzung am 31.03, 20:45 Uhr c.t.Bearbeiten

Beginn: 21:00 - Ende: 23:45

'Teilnehmer:' Goalgetter, kawumba, KayH, Klicken, nerd_wp, PlagDoc, Schuju, user8

Sitzungsleitung: PlagDoc


TOP 0: Sammeln weiterer TOPsBearbeiten

TOP 1: AprilBearbeiten

  • Externe Qualitätssicherung (Umfragecenter) läuft nebenher, wird wahrscheinlich aber nicht fertig (lt. Goalgetter)
  • Qualifizierte Sichter/Lektoren gesucht

TOP 2: Momentaner Status Quellensichtung Bearbeiten

Kurzer Statusbericht, Pläne

  • Status Quellensichtung: http://de.guttenplag.wikia.com/wiki/Quellensichtung
  • Wir haben 46,8% der Plagiats-Frags durch.
  • Wir brauchen mE Leute, die sich Quellen vorknöpfen und textuell sichern.
  • PlagDoc: die Idee war, dass ich bei allen halbwegs erfahrenen Sichtern eine Nachricht auf die Talk-Seite schreibe und sie bitte, noch beim Endspurt mitzumachen
  • Beta durch. Wir könnten in Produktion
  • PlagDoc: Fuchs_2002 gescannt und heute noch Loewenstein abgeholt
  • KayH: Würde gern Loewenstein bearbeiten
  • PlagDoc: scannt ihn heute noch
  • Goalgetter: die WD Quellen sollten bis Montagmorgen drin sein; - kannitverstan macht die englische Quelle + mehr den Rest Goalgetter

TOP 3: ÖffentlichkeitsarbeitBearbeiten

Zur allgemeinen Info siehe: Entwurf Kommunikationskonzept

  • Abstimmung: Zustimmung zu Blog für wissenschaftliche Redlichkeit. Genauere Informationen bereitstellen zur Abschlussphase des Projekts (Stichwörter: Qualitätssichtung; Umfragecenter.de; Vorbildfunktion, -Wichtigkeit, dass nun das Projekt abgeschlossen wird, um als Vorbild zu dienen)
  • Offener Brief der Doktoranden: frühestens einen Call for Crowd Action ab 3./4. April
  • WD/Bund der Steuerzahler: siehe Diskussionsseite von Schuju (Anmerkung PlagDoc: WD ist imho abgehakt - die Berichte werden nicht publiziert)
  • Die restlichen Maßnahmen im Entwurf Kommunikationskonzept wurden abgelehnt

TOP 4: Automatisierte Updates, kahrlbotBearbeiten

Kurze Info über die Pläne, Planung

- vertagt-

TOP 5: Neue StartseiteBearbeiten

Änderungswünsche? Zusätzlicher Content?

  • Kein konretes Ergebnis
  • <user8> ich mach in der zwischenzeit ein animiertes GIF, das sich aber moeglichst nicht bzw. nur wenig bewegt, ok?

TOP 6: Semantic MediaWikiBearbeiten

- Top wurde vertagt-

  • http://semantic-mediawiki.org/wiki/Semantic_MediaWiki_%E2%80%93_Startseite
  • Semantic MediaWiki (SMW) ist eine freie Open-Source-Softwareerweitung zu MediaWiki – der Wikisoftware, die auch von der Wikipedia genutzt wird. Sie ermöglicht es, nicht nur Daten auf auf einer Wikiseite zu hinterlegen, sondern auch abzufragen.Semantic MediaWiki ist ein ausgereiftes Grundsystem, das ein Wiki in Verbindung mit vielen zugehörigen Softwareerweiterung in eine leistungsfähige wie flexible „Datenbank“ umwandelt. Alle innerhalb von SMW erstellten Daten können einfach über das Semantische Web veröffentlicht werden, um deren Nutzung durch andere Systeme nahtlos zu gewährleisten.
  • Ziel: Fragmente mittels Semantic Forms zu implementieren, anstelle mit dem LayoutBuilder
  • Vorteile: Mehr Konsistenz, alle Daten im Wiki, auch mit der normalen GUI bearbeitbar, leichter von Scripts abzufragen.
  • Nachteile: einmaliger Mehraufwand
  • Vorschlag: nach dem AB Überführung der Fragmente, jetzt schon Tests.

TOP 7: Weitere Dissertationen?Bearbeiten

  • Dominic Stoiber
  • Herta Däubler-Gmelin

Abstimmung: Ablehnung, somit keine weiteren Dissertationen. Vor dem Abschlussbericht dokumentieren wir nicht nichts. Vor allem werden dauernd nur Verdächtigungen und keine konkreten Fundstellen genannt.

TOP 8: Misc.Bearbeiten

Regeln und AblaufBearbeiten

Der Zweck der IRC-Sitzungen ist primär die Abstimmung über das weitere Vorgehen. Die folgenden Regeln sind dazu da, die Sitzungen möglichst effizient zu halten. Sie sind größtenteils eine Dokumentation bereits existierender Praktiken. Wenn eine Regel nicht funktioniert, wird sie geändert.

Hinter jedem Tagesordnungspunkt (TOP) steht ein 'Pate' , der den TOP einführt und auch die Diskussion und Abstimmung(en) zu diesem koordiniert.

Zu jedem TOP werden hier im Wiki Hintergrundinformationen und Vorschläge für eine Abstimmung gesammelt. Jeder Vorschlag wird von seinem Ersteller unterzeichnet.

Der Pate des TOPs kümmert sich darum, ähnlich Vorschläge vorab im Wiki zusammenzufassen und die Unterschiede als eigene Abstimmungsfragen zusammenzufassen.

In der IRC-Sitzung werden zuerst weitere TOPs gesammelt.

Anschließend werden die einzelnen TOPs vom Sitzungsleiter eröffnet, er bittet den Paten um eine kurze Zusammenfassung des TOPs. (Idealerweise kann man diese aus dem Wiki in den IRC pasten).

Es steht dem Paten frei, Vorschläge zu ignorieren, damit die Diskussion nicht zerfasert. Jeder an der Sitzung teilnehmende Mitarbeiter kann aber explizit verlangen, dass ein Thema erörtert bzw. darüber abgestimmt wird.

Der Pate präsentiert einen/seinen Vorschlag für das weitere Vorgehen und fordert zu einem Meinungsbild auf. Die Teilnehmer antworten mit einem '+1' oder '-1', wenn sie für oder gegen einen Vorschlag sind. Alternativ kann über mehrere Optionen mittels 'a)', 'b)', 'c)' oder auch mit Prioritäten wie 'b), a)' abgestimmt werden.

Wenn jemand Anmerkungen einwirft oder es keinen Konsens gibt, wird wie üblich irgendwie diskutiert.

Der Pate eines TOPs merkt an, dass das Thema vollständig behandelt wurde und dokumentiert das Ergebnis im Wiki. Der Sitzungsleiter eröffnet den nächsten TOP.

Wichtig: Im IRC werden nur Meinungsbilder gesammelt, keine formalen Entscheidungen getroffen. Jeder Mitwirkende übernimmt selbst Verantwortung für sein Handeln und setzt sich über diese Meinungsbilder hinweg, wenn er es für unbedingt nötig hält.

nächste SitzungBearbeiten

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki