Wikia

GuttenPlag Wiki

Pressespiegel/Eintrag/2011-03-09 Deutschlandfunk: „Wir verfolgen Taten, aber nicht die Gesinnungen“

< Pressespiegel

4.222Seiten in
diesem Wiki
Kommentare0


>>> Pressespiegel updaten und anzeigen <<<

Publikation: Deutschlandfunk
Titel: „Wir verfolgen Taten, aber nicht die Gesinnungen“
URL: http://www.dradio.de/dkultur/sendungen/thema/1407093/
Datum: Das Datum „März 09, 2011“ wurde nicht verstanden.Das Datum „März 09, 2011“ wurde nicht verstanden.
Autor: Kolumnist Rainer Erlinger im Gespräch mit Karin Fischer
Details:
Auszug: Moralphilosophische Betrachtungen zur Causa Guttenberg: „Beim politischen Aschermittwoch hat CSU-Chef Horst Seehofer Karl-Theodor zu Guttenberg nach der Plagiatsaffäre moralisch verteidigt, indem er die Grünen als RAF-Sympathisanten und Steinewerfer bezeichnete. Rainer Erlinger findet den Vorwurf nicht angebracht: Es gebe einen Unterschied zwischen dem, was man tue und der Gesinnung.“
Kommentar: automatisch importiert aus dem alten Pressespiegel. Bitte überprüfen und dann das Kommentarfeld löschen
  • Deutschlandfunk: „Wir verfolgen Taten, aber nicht die Gesinnungen“ (Kolumnist Rainer Erlinger im Gespräch mit Karin Fischer) Moralphilosophische Betrachtungen zur Causa Guttenberg: „Beim politischen Aschermittwoch hat CSU-Chef Horst Seehofer Karl-Theodor zu Guttenberg nach der Plagiatsaffäre moralisch verteidigt, indem er die Grünen als RAF-Sympathisanten und Steinewerfer bezeichnete. Rainer Erlinger findet den Vorwurf nicht angebracht: Es gebe einen Unterschied zwischen dem, was man tue und der Gesinnung.“
Haupt-PS: False„False“ ist kein Wahrheitswert (wahr/falsch).
Gesichtet: False„False“ ist kein Wahrheitswert (wahr/falsch).

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki