Wikia

GuttenPlag Wiki

Pressespiegel/Eintrag/2011-03-10 Financial Times: Plagiatsaffäre - Guttenberg plant plagiatsfreie Autobiografie

< Pressespiegel

4.222Seiten in
diesem Wiki
Kommentare0


>>> Pressespiegel updaten und anzeigen <<<

Publikation: Financial Times
Titel: Plagiatsaffäre - Guttenberg plant plagiatsfreie Autobiografie
URL: http://www.ftd.de/politik/deutschland/:plagiatsaffaere-guttenberg-plant-plagiatsfreie-autobiografie/60024046.html?page=2
Datum: Das Datum „März 10, 2011“ wurde nicht verstanden.Das Datum „März 10, 2011“ wurde nicht verstanden.
Autor: CSU
Details:
Auszug: Karl-Theodor zu Guttenberg () will nach seinem Rücktritt als Verteidigungsminister offenbar Memoiren über seine bisherige politische Laufbahn schreiben. Er kündigte am Donnerstag vor dem Großen Zapfenstreich zu seinem Abschied an, "das eine oder andere in der Erinnerung" zu Papier zu bringen. "Es sind eigene Gedanken, die ich aufschreiben werde", sagte er ironisch mit Blick auf die Plagiatsaffäre um seine Doktorarbeit. Der 39-Jährige sprach von einem schmerzlichen Abschied.
Kommentar: automatisch importiert aus dem alten Pressespiegel. Bitte überprüfen und dann das Kommentarfeld löschen
  • Financial Times: Plagiatsaffäre - Guttenberg plant plagiatsfreie Autobiografie "Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) will nach seinem Rücktritt als Verteidigungsminister offenbar Memoiren über seine bisherige politische Laufbahn schreiben. Er kündigte am Donnerstag vor dem Großen Zapfenstreich zu seinem Abschied an, "das eine oder andere in der Erinnerung" zu Papier zu bringen. "Es sind eigene Gedanken, die ich aufschreiben werde", sagte er ironisch mit Blick auf die Plagiatsaffäre um seine Doktorarbeit. Der 39-Jährige sprach von einem schmerzlichen Abschied."
Haupt-PS: False„False“ ist kein Wahrheitswert (wahr/falsch).
Gesichtet: False„False“ ist kein Wahrheitswert (wahr/falsch).

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki