Fandom

GuttenPlag Wiki

Pressespiegel/Eintrag/2011-04-11 DRadio Wissen: KT und die Frage nach der Absicht

< Pressespiegel

4.222Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


>>> Pressespiegel updaten und anzeigen <<<

Publikation: DRadio Wissen
Titel: KT und die Frage nach der Absicht
URL: http://wissen.dradio.de/plagiate-kt-und-die-frage-nach-der-absicht.33.de.html?dram:article_id=9528&sid=
Datum: April 11, 2011
Autor: Thomas Eintjes
Details:
Auszug: Zum Schluss noch ein Blick auf das GuttenPlag-Wiki, wo die Plagiate Guttenbergs zusammengetragen wurden: Im Fall Guttenberg arbeiten sie an ihrem Abschlussbericht, wofür auch noch Helfer gesucht werden. Gleichzeitig werden aber weitere Doktorarbeiten untersucht. Wir hatten in der Webschau schon darüber gesprochen, dass die Dissertation von Stoiber-Tochter Veronika Saß durchforstet wird. Der aktuelle Stand: Auf 45 Prozent der Textseiten soll es plagiierte Stellen geben. Außerdem beschäftigen sich die Macher mit der Arbeit eines baden-württembergischen CDU-Landtagsabgeordneten.
Kommentar: automatisch importiert aus dem alten Pressespiegel. Bitte überprüfen und dann das Kommentarfeld löschen
  • DRadio Wissen: KT und die Frage nach der Absicht (Thomas Eintjes) "Zum Schluss noch ein Blick auf das GuttenPlag-Wiki, wo die Plagiate Guttenbergs zusammengetragen wurden: Im Fall Guttenberg arbeiten sie an ihrem Abschlussbericht, wofür auch noch Helfer gesucht werden. Gleichzeitig werden aber weitere Doktorarbeiten untersucht. Wir hatten in der Webschau schon darüber gesprochen, dass die Dissertation von Stoiber-Tochter Veronika Saß durchforstet wird. Der aktuelle Stand: Auf 45 Prozent der Textseiten soll es plagiierte Stellen geben. Außerdem beschäftigen sich die Macher mit der Arbeit eines baden-württembergischen CDU-Landtagsabgeordneten."
Haupt-PS: False
„False“ ist kein Wahrheitswert (wahr/falsch).
Gesichtet: False
„False“ ist kein Wahrheitswert (wahr/falsch).

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki