Fandom

GuttenPlag Wiki

Pressespiegel/Eintrag/2011-04-13 tagesschau.de: Guttenberg stemmt sich doch nicht gegen Aufklärung

< Pressespiegel

4.222Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


>>> Pressespiegel updaten und anzeigen <<<

Publikation: tagesschau.de
Titel: Guttenberg stemmt sich doch nicht gegen Aufklärung
URL: http://www.tagesschau.de/inland/guttenberggutachten100.html
Datum: April 13, 2011
Autor:
Details:
Auszug: Alles nur ein Missverständnis? Der frühere Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg hat grundsätzlich nichts dagegen, wenn die Prüfergebnisse zu seiner teils abgekupferten Doktorarbeit offengelegt werden. Die Anwälte Alexander Graf von Kalckreuth und Klaus Leipold betonten, Guttenberg habe eine Klage gegen die Veröffentlichung des Gutachtens der Universität Bayreuth weder "angedroht noch eingereicht". Den Eindruck, Guttenberg gehe gegen die Veröffentlichung vor, schoben die Anwälte auf 'missverständliche und teilweise falsche Medienberichterstattungen'.
Kommentar: automatisch importiert aus dem alten Pressespiegel. Bitte überprüfen und dann das Kommentarfeld löschen
  • Tagesschau ARD: Guttenberg stemmt sich doch nicht gegen Aufklärung "Alles nur ein Missverständnis? Der frühere Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg hat grundsätzlich nichts dagegen, wenn die Prüfergebnisse zu seiner teils abgekupferten Doktorarbeit offengelegt werden. Die Anwälte Alexander Graf von Kalckreuth und Klaus Leipold betonten, Guttenberg habe eine Klage gegen die Veröffentlichung des Gutachtens der Universität Bayreuth weder "angedroht noch eingereicht". Den Eindruck, Guttenberg gehe gegen die Veröffentlichung vor, schoben die Anwälte auf 'missverständliche und teilweise falsche Medienberichterstattungen'."
Haupt-PS: False
„False“ ist kein Wahrheitswert (wahr/falsch).
Gesichtet: False
„False“ ist kein Wahrheitswert (wahr/falsch).

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki