Wikia

GuttenPlag Wiki

Pressespiegel/Eintrag/2011-04-19 klamm.de: Plagiatsaffäre: Helmut Schmidt wirft Guttenberg unüberlegtes Handeln vor

< Pressespiegel

4.222Seiten in
diesem Wiki
Kommentare0


>>> Pressespiegel updaten und anzeigen <<<

Publikation: klamm.de
Titel: Plagiatsaffäre: Helmut Schmidt wirft Guttenberg unüberlegtes Handeln vor
URL: http://www.klamm.de/partner/unter_news.php?l_id=21&news_id=1303203616640
Datum: April 19, 2011
Autor: dts
Details:
Auszug: http://www./partner/unter_news.php?l_id=21&news_id=1303203616640 ] () "Nach Überzeugung des ehemaligen Bundeskanzlers Helmut Schmidt hat der zurückgetretene Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) bei der Plagiatsaffäre nicht überlegt gehandelt. 'Ich glaube, dass er sich nach Bekanntwerden des Plagiats sehr ungeschickt verhalten hat. Es war gewiss nicht klug, zunächst nur Fehler einzuräumen und erst ein paar Tage später auf den Doktortitel zu verzichten', sagte Schmidt dem 'Zeit'-Magazin." (Meldung annähernd gleich zu n-tv, Externer)
Kommentar: automatisch importiert aus dem alten Pressespiegel. Bitte überprüfen und dann das Kommentarfeld löschen
  • klamm.de: Plagiatsaffäre: Helmut Schmidt wirft Guttenberg unüberlegtes Handeln vor (dts) "Nach Überzeugung des ehemaligen Bundeskanzlers Helmut Schmidt hat der zurückgetretene Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) bei der Plagiatsaffäre nicht überlegt gehandelt. 'Ich glaube, dass er sich nach Bekanntwerden des Plagiats sehr ungeschickt verhalten hat. Es war gewiss nicht klug, zunächst nur Fehler einzuräumen und erst ein paar Tage später auf den Doktortitel zu verzichten', sagte Schmidt dem 'Zeit'-Magazin." (Meldung annähernd gleich zu n-tv, Externer)
Haupt-PS: False„False“ ist kein Wahrheitswert (wahr/falsch).
Gesichtet: False„False“ ist kein Wahrheitswert (wahr/falsch).

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki