Fandom

GuttenPlag Wiki

Pressespiegel/Eintrag/2011-04-30 dasdossier.de: Copy and Paste: Geistiges Eigentum und die historischen Ursprünge der Plagiatsdebatte

< Pressespiegel

4.222Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


>>> Pressespiegel updaten und anzeigen <<<

Publikation: dasdossier.de
Titel: Copy and Paste: Geistiges Eigentum und die historischen Ursprünge der Plagiatsdebatte
URL: http://www.dasdossier.de/presseschau/medien/organisation-besitz/copy-and-paste
Datum: April 30, 2011
Autor:
Details: Debatte
Auszug: Bereits in der Schule wird vermittelt, daß Abschreiben verwerflich sei. Die Diskussion um Original und Plagiat in der Literatur wird derweil heftig geführt, ein Schriftstellerverband meldete sich zu Wort. Die Diskussion um Verwertungsrechte im Netzzeitalter ist im vollen Gange. David Pachali verweist in der taz auf die kulturellen Hintergründe des Urheberrechts.
Kommentar:
Haupt-PS: False
„False“ ist kein Wahrheitswert (wahr/falsch).
Gesichtet: True
„True“ ist kein Wahrheitswert (wahr/falsch).

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki