Fandom

GuttenPlag Wiki

Seite 086

4.222Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Diese Seite kann nicht mehr bearbeitet werden, da sie bereits in Fragmente übernommen wurde und deshalb Änderungen nicht mehr berücksichtigt werden. Um ein neues Plagiat zu melden, lege bitte eine neue Seite ¨Seite [Nummer] [Zusatz]¨ an, wobei [Nummer] die dreistellige Seitenzahl ist und [Zusatz] eine beliebige Ergänzung.


Original: Sonja Volkmann-Schluck, Die Debatte um eine europäische Verfassung, München 2001, S. 17

Dieser Vorschlag löste eine Reihe von neuen Forderungen aus. Bundespräsident Johannes Rau
sprach sich in Le Monde und der FAZ für eine „föderale Verfassung Europas“77 aus. Kommissionspräsident Prodi debattierte die Zweiteilung der Verträge am 10. November 1999 mit dem EP, das der Idee zustimmte. Inzwischen hatte sich im EP unter dem Vorsitz des
deutschen MdEP Jo Leinen (SPD) ein Ausschuss „Europäische Verfassung“ gebildet, der an der
Konstitutionalisierung der EU mitwirkt und eine großangelegte Verfassungsdebatte in Gang
bringen soll.78

Die Fußnoten 77 und 78 nennen Quellen und wurden in der Dissertation in den laufenden Text (der selbst schon eine Fußnote ist) eingearbeitet.

Dissertation

[Fn 201:] Dieser Vorschlag löste eine Reihe von neuen Forderungen aus. Bundespräsident J. Rau sprach
sich für eine „föderale Verfassung Europas" („Die Quelle der Legitimität deutlich machen", in: FAZ vom 4. 11. 1999, S. 4) aus. Kommissionspräsident R. Prodi debattierte die Zweiteilung der Verträge am 10. November 1999 mit dem Europäischen Parlament, das der Idee zustimmte. Inzwischen hatte sich im Europäischen Parlament unter dem Vorsitz des deutschen MdEP J. Leinen (SPD) ein Ausschuss "Europäische Verfassung" gebildet, der an der Konstitutionalisierung der EU mitwirken und eine groß angelegte Verfassungsdebatte in Gang bringen sollte [...]

Hier zeigt sich mehr als deutlich die Vermutung, dass es jetzt keinen Ladendiebstahl sondern nur noch "Einkaufsfehler" gibt.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki