Fandom

GuttenPlag Wiki

Seite 095

4.222Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare9 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Diese Seite kann nicht mehr bearbeitet werden, da sie bereits in Fragmente übernommen wurde und deshalb Änderungen nicht mehr berücksichtigt werden. Um ein neues Plagiat zu melden, lege bitte eine neue Seite ¨Seite [Nummer] [Zusatz]¨ an, wobei [Nummer] die dreistellige Seitenzahl ist und [Zusatz] eine beliebige Ergänzung.


Dissertation Original
Mit seiner Rede vor dem Reichstag am 27 Juni 2000 setzte er sich über die Kohabitation hinweg und bestätigte, in einigen Jahren werde man über einen Text befinden, den man dann als erste Europäische Verfassung proklamieren könne.(232) Ähnlich argumentierte am 6. Juli der italienische Staatspräsident Carlo Ciampi an der Universität Leipzig. Es folgte der belgische Premierminister G. Verhofstadt mit einer Rede vor dem European Policy Center in Brüssel

(21. September 2000).(233) Kurz darauf legte Tony Blair vor der polnischen Börse seine Vision für Europa dar und sprach sich gegen eine Verfassung aus (6. Oktober 2000).(234)

(Fußnote 233) G. Verhofstadt, A Vision for Europe, 21. September 2000, abrufbar unter www.theepc.be. (Fußnote 234) T. Blair, Speech to the Polish Stock Exchange, Warschau, 6. Oktober 2000, abrufbar unter users.ox.ac.uk/busch/data/blair_warsaw.html.

Den Anfang machte der französische Staatspräsident Jacques Chirac, der sich mit seiner Rede vor dem Reichstag am 27. Juni 2000 über die Kohabitation hinwegsetzte und bestätigte, in einigen Jahren könne man über einen Text befinden, den man dann als erste Europäische Verfassung proklamieren könne.(93) Ähnlich argumentierte am 6. Juli

der italienische Staatspräsident Carlo Ciampi an der Universität Leipzig. Es folgte der belgische Premierminister Guy Verhofstadt mit einer Rede vor dem European Policy Center in Brüssel (21. September 2000).(94) Kurz darauf legte Tony Blair vor der polnischen Börse seine Vision für Europa dar und sprach sich gegen eine Verfassung aus (6. Oktober 2000).(95)

(Fußnote 94) Verhofstadt, Guy: „A Vision for Europe“, 21. September 2000, a.a.O.

(Fußnote 95) Blair, Tony: „Speech to the Polish Stock Exchange“, Warschau, 6. Oktober 2000, a.a.O.

Übernommen aus: Volkmann-Schluck, Sonja: Die Debatte um eine europäische Verfassung. Leitbilder - Konzepte - Strategien, CAP, Dezember 2001
Link: http://www.cap.uni-muenchen.de/publikationen/cap/eu_verfassung.htm
Dokumentiert in:

Frühere Vermutung

Diese enge Paraphrasierung am Originaltext verlangt nach der - auch im weiteren Umfeld anscheinend fehlenden - Angabe der "Bezugsquelle".

Dissertation Original
Mit seiner Rede vor dem Reichstag am 27 Juni 2000 setzte er sich über die Kohabitation hinweg und bestätigte, in einigen Jahren werde man über einen Text befinden, den man dann als erste Europäische Verfassung proklamieren könne. Der französische Staatspräsident sprang über seinen eigenen eher euroskeptischen Schatten, setzte sich über die Kohabitation hinweg und bestätigte, in einigen Jahren könne man über einen Text befinden, den man dann als erste Europäische Verfassung proklamieren könne.
Übernommen aus: Sebastian Esser, Auf der Suche nach einer europäischen Öffentlichkeit: Inhaltsanalyse der Debatte über eine EU-Verfassung in europäischen Tageszeitungen (Magisterarbeit, Konstanz 2003, S.40)
Link: http://www.ub.uni-konstanz.de/kops/volltexte/2003/1059/pdf/Magisterarbeit_Sebastian_Esser.pdf
Dokumentiert in:

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki