Wikia

GuttenPlag Wiki

Seite 120

4.223Seiten in
diesem Wiki
Kommentare10
Diese Seite kann nicht mehr bearbeitet werden, da sie bereits in Fragmente übernommen wurde und deshalb Änderungen nicht mehr berücksichtigt werden. Um ein neues Plagiat zu melden, lege bitte eine neue Seite ¨Seite [Nummer] [Zusatz]¨ an, wobei [Nummer] die dreistellige Seitenzahl ist und [Zusatz] eine beliebige Ergänzung.

Dissertation Original
Laut I. Pernice ist eine „geschachtelt konstituierte europäische Gesamtordnung" entstanden, die „ein einheitliches, föderal strukturiertes System bildet, in dem die nationalen Verfassungen und das europäische Primärrecht Teilelemente eines Europäischen Verfassungsverbundes bilden". [313: I. Pernice, Der europäische Verfassungsverbund auf dem Weg der Konsolidierung, in: JöR, Bd. 48 (2000), S. 205 ff., 210.] So ist eine „geschachtelt konstituierte europäische Gesamtordnung“ entstanden, die „ein einheitliches, föderal strukturiertes System bildet, in dem die nationalen Verfassungen und das europäische Primärrecht Teilelemente eines Europäischen Verfassungsbundes bilden“. [43: Pernice: „Der europäische Verfassungsverbund...“, 2000, a.a.O., S. 210.]
Übernommen aus: Sonja Volkmann-Schluck, “Die Debatte um eine europäische Verfassung”, CAP Working Papers, 2001, Seite 9
Link: http://www.cap.uni-muenchen.de/download/2002/2002_wp_eu_verfassung.pdf
Dokumentiert in: -

Hinweis: Die Fußnoten 313 (vGutt) und 43 (S.V-S) verweisen beide auf "Pernice: „Der europäische Verfassungsverbund...“, 2000, a.a.O., S. 210."

Dissertation Original
In der Literatur ist man sich inzwischen weitgehend einig, dass das Primärrecht der Europäischen Union Verfassungsqualität 314 hat. dass aber unter Zugrundele- gung eines substantiell angereicherten Verfassungsbegriffs Defizite bestehen. Vor diesem Hintergrund 55 ist man sich inzwischen weitgehend einig, dass das Primärrecht der EU Verfassungsqualität hat, dass aber unter Zugrundelegung eines substantiell angereicherten Verfassungsbegriffs Defizite bestehen.
Übernommen aus: M. Nettesheim, “Die konsoziative Föderation von EU und Mitgliedstaaten”
Link: http://archiv.jura.uni-saarland.de/projekte/Bibliothek/text.php?id=285
Dokumentiert in: -



Anmerkungen

Fragment_120_01-04

Fragment_120_05-07

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki