Wikia

GuttenPlag Wiki

Seite 252 032-039

4.222Seiten in
diesem Wiki
Kommentar1
Untersuchte Arbeit:
Seite(n): 252, Zeilen: 32-39
Original:
Seite(n): 2, Zeilen:

cc) Die Abänderbarkeit der Europäischen Verträge Fraglich war freilich, ob das Verfahren der Vertragsänderung für eine solche öffentliche Debatte Raum lässt. Die Abänderbarkeit der derzeitigen europäischen Verträge, die den Kern des europäischen Primärrechts ausmachen, durch explizite Vertragsänderung ist in Art. 48 EUV geregelt. Danach kann die Regierung jedes Mitgliedstaates oder

1. Derzeitige Abänderbarkeit der Europäischen Verträge Die Abänderbarkeit der derzeitigen europäischen Verträge, die den Kern des europäischen Primärrechts ausmachen1, durch explizite Vertragsänderung ist in Art. 48 EUVertrag geregelt. Danach kann die Regierung jedes Mitgliedstaates

Kategorie
KomplettPlagiat
Im Literaturverzeichnis referenziert
nein
Übernommen aus
Görlitz, Einzelfragen zur Abänderbarkeit des derzeitigen und künftigen europäischen Primärrechts, Berlin 2003, WF XII- 140/03
Link
http://www.focus.de/politik/deutschland/guttenberg-uni-will-taeuschungsvorwuerfe-pruefen_aid_603037.html
Anmerkung
Plagiat wird auf der Folgeseite fortgesetzt.
Diese Seite kann nicht mehr bearbeitet werden, da sie bereits in Fragmente übernommen wurde und deshalb Änderungen nicht mehr berücksichtigt werden. Um ein neues Plagiat zu melden, lege bitte eine neue Seite ¨Seite [Nummer] [Zusatz]¨ an, wobei [Nummer] die dreistellige Seitenzahl ist und [Zusatz] eine beliebige Ergänzung.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki