Wikia

GuttenPlag Wiki

Seite 359b

4.222Seiten in
diesem Wiki
Kommentare0
359

1. Vergleichende Anmerkungen zum Konventsverfahren Der Europäische Konvent hat vom 28. Februar 2002 bis zum 18. Juli 2003 über die zukünftige Gestalt der Europäischen Union beraten. Der Konvent basierte als neuartiges, bislang nicht in den Europäischen Verträgen kodifiziertes Gremium auf den Erfahrungen, die im Rahmen des ersten Konvents zur Ausarbeitung einer Europäischen Grundrechtecharta gesammelt wurden. [1028]

Text geht vermutlich weiter bis inkl. 1. Absatz Seite 362

Übernommen aus
unbekannt (wissenschaftlicher Dienst),
Europäischer Konvent und der Konvent von Philadelphia - Parallelen und Unterschiede
In: Bundestagsexpertise vom 28. Oktober 2003
Link: http://www.spiegel.de/politik/deutschland/0,1518,747325,00.html

Spiegel Online: Bei den beiden fraglichen Bundestagsexpertisen handelt es sich um eine fünfseitige Dokumentation vom 28. Oktober 2003 zum Thema "Europäischer Konvent und der Konvent von Philadelphia - Parallelen und Unterschiede" und eine 13-seitige Dokumentation vom 15. Dezember 2005 über "Europäische Verfassungsentwürfe seit 1945".

Besonders freizügig ließ der Minister das Bundestagsdokument aus dem Jahr 2003 in seine Arbeit einfließen, ohne dies in irgendeiner Weise zu kennzeichnen. Gleich an mehreren prominenten Stellen in der Dissertation sind Absätze aus der Expertise fast wortgleich übernommen, so etwa in der Einleitung auf Seite 17 und 18 oder im Fazit auf Seite 405. Aber auch ganze Seiten der Bundestagszuarbeit finden sich mit nur geringfügigen Änderungen in der Doktorarbeit. So füllte Guttenberg den Unterpunkt "V.1." ab Seite 359 über mehrere Seiten mit einer Textpassage des Bundestagsdokuments.

Anmerkung: Die Expertise dürfte, soweit der Titel erahnen lässt, bis inkl. 1. Absatz Seite 362 eingeflossen sein. Expertise ist leider nicht online verfügbar.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki